Springe zum Inhalt

Jahreshauptversammlung 2020 mit Neuwahlen

Sportwart Manuel Fritsche, Jugendwart Niclas Nossek, Ausschussmitglieder Sandra Nossek und Thomas Potzel; Schriftführerin Regina Lieb, Ausschussmitglied Inge Potzel; Vergnügungwartin Steffi Dorsch; zweiter Vorsitzender und Schatzmeister Claus Gebhardt; erster Vorsitzender Gottfried Schroeder (auf dem Bild fehlen: Liegenschaftswart Ralf Hetzel und Ausschussmitglied Stefan Brandl)

In der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung konnte erster Vorsitzender Gottfried Schroeder auf ein erfolgreiches vergangenes Jahr zurückblicken. Die vielseitigen Angebote an Veranstaltungen wurden überwiegend gut angenommen. Schatzmeister Claus Gebhardt legte in seinem Kassenbericht die gesunde finanzielle Situation des Vereins dar, mit dem erwirtschafteten Überschuss zeigte er sich zufrieden. Im laufenden Jahr sollen umfangreiche Erneuerungsmaßnahmen im Innenbereich des Hauses, insbesondere die Erneuerung der defekten Heizungsanlage und der sanitären Einrichtungen vorgenommen werden.

Das sportliche Jahr 2019 ließ Sportwart Manuel Fritsche Revue passieren. 6 Mannschaften vertraten den Tennisclub Staffelstein in der vergangenen Medenspielsaison, darunter eine Mixed Jugendmannschaft. Hervorzuheben ist, dass die Herrenmannschaft und die Damen 50-Mannschaft als Gruppensieger aufgestiegen sind. Der Ausblick auf das Jahr 2020 zeigt, dass erfreulicherweise wieder 6 Mannschaften gemeldet werden können, auch hier ist wieder eine Jugendmannschaft Mixed 14 vertreten. Das bereits seit mehreren Jahren auf der Anlage des Tennisclubs durchgeführte Leistungsklassenturnier ist mittlerweile bestens etabliert.

Nach den Berichten aus den verschiedenen Fachbereichen wurde die turnusmäßig anstehende Neuwahl durchgeführt. Gottfried Schroeder bleibt wie bisher erster Vorsitzender, Claus Gebhardt zweiter Vorsitzender und Schatzmeister, Manuel Fritsche dritter Vorsitzender und Sportwart, Regina Lieb Schriftführerin, Ralf Hetzel Liegenschaftswart, Steffi Dorsch Vergnügungswartin. Als Ausschussmitglieder wurden Inge und Thomas Potzel, Sandra Nossek und Stefan Brandl wiedergewählt. Abschließend bedankte sich der alte und neue erste Vorsitzende Gottfried Schroeder für die rege Diskussion und wünschte einen guten Verlauf des sportlichen Jahres 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.